· 

Breitband: Welche Strategie ist die richtige?

Die Breitbandversorgung gehört künftig zur Daseinsvorsorge, darüber herrscht allgemein Einigkeit. Auch dass Stadtwerke prädestiniert dafür sind, die dazugehörigen Infrastrukturen aufzubauen und zu betreiben, steht kaum infrage. Doch welche Strategie ist die richtige? Eine Frage, auf die es keine eindeutige Antwort gibt.

 

Autor: Dirk Fieml, Geschäftsführer der tktVivax GmbH
Dieser Artikel erschien in gekürzter Form in der stadt+werk Ausgabe 7-8/2020

 

Die ungekürzte Version können Sie auf der Kompetenzplattform "Ihr digitaler Weg" nachlesen